Anzeige

Kultur

Kino auf der Burg

12.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Open-Air-Kino in spektakulärer Kulisse, garniert mit Livemusik, das gibt’s ab Donnerstag, 26. Juli, wieder auf der Esslinger Burg. Einlass ist an allen Abenden ab 19 Uhr, das Livemusik-Programm beginnt ab circa 20 Uhr. Die Filme beginnen um 21.45 Uhr beziehungsweise 22 Uhr. Vor dem Hauptfilm läuft jeweils ein kurzer Vorfilm.

Das Programm in Kürze: Donnerstag, 26. Juli, Film: „Kingsman – The Golden Circle“, Livemusik: KSK-Band; – Freitag, 27. Juli, Film: „Das Leben ist ein Fest“, Livemusik: Magic Acoustic Guitars; – Samstag, 28. Juli, Film: „Wunder“, Livemusik: Footprints & Karin Fitzel; – Sonntag, 29. Juli, Film: „Greatest Showman“, Livemusik: Tommy Haug Band; – Montag, 30. Juli, Film: „Fack ju Göhte 3“, Livemusik: Crimestop; – Dienstag, 31. Juli, Film: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt“, Livemusik: Beauty Fools; – Mittwoch, 1. August, Film: „Deine Juliet“ (Preview), Livemusik: The Voice Chords Reloaded; – Donnerstag, 2. August, Film: „Three Billboards Outside Ebbing, Livemusik: Moria; – Freitag, 3. August, Film: „Wohne lieber ungewöhnlich“, Livemusik: Second Sun; – Samstag, 4. August, Film: „Swimming With Men“, Livemusik: Heinz und die Bembels.

Alle Infos zu Programm und Kartenvorverkauf unter www.kinoaufderburg.de

Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten