Kultur

„Kinderbilder“ bei KSK

11.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Zusammen mit der Förderpreisträgerin des 1. Südwestdeutschen Kunstpreises aus dem Jahr 2018 unternimmt die Kreissparkasse ein Ausstellungsexperiment. Marie-Luise Pfeffel wird mit ihren Aquarellen in ein Zwiegespräch mit Fotografien von Anton Stankowski treten. Diese künstlerische Konversation einer zeitgenössischen Künstlerin mit einem Klassiker der Südwestdeutschen Kunst zeigt unter dem Titel „Memory – Kinderbilder“ großformatige Aquarelle neben hervorragenden Kinderfotografien.

Die Werke sind in der Galerie der Kreissparkasse in Esslingen, Bahnhofstraße 8, vom 14. Mai bis 12. Juli zu sehen. Die Vernissage ist am Montag, 13. Mai, um 19.30 Uhr; es spricht der Kunstexperte Dr. Tobias Wall. Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr zugänglich.

Kultur