Anzeige

Kultur

Joey Calderazzo spielt

14.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am Freitag, 15. September, gastiert das Joey Calderazzo Trio im Esslinger Jazzkeller. Einer der brillantesten Jazzpianisten der Gegenwart eröffnet die Saison im Jazzkeller. Joey Calderazzo hat bereits als Siebenjähriger mit dem Klavierspiel begonnen und später an diversen Hochschulen studiert – vor allem bei Richie Beirach. Von Michael Brecker entdeckt, spielte Calderazzo in den 1980er und 90er Jahren in dessen Band. Danach folgte sein Engagement – und das bis heute – beim derzeit berühmtesten Jazzquartett, dem von Branford Marsalis. Als Bassist spielt mit ihm der versierte Ben Wolfe, der unter anderem als Partner von Wynton Marsalis sowie dessen Bruder Branford Marsalis und Diana Krall bekannt ist. Calderazzos Drummer ist Donald Edwards, der seit 1987 in der Szene aktiv ist und unter anderem bereits Freddy Hubbard und Tom Harrell begleitet hat. Karten gibt es an der Abendkasse. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr.

Kultur

Dynamik und Spielfreude im Einklang

Streichtrio begeisterte am Montag beim Abschluss der Meisterkonzert-Saison in der Nürtinger Kreuzkirche

NÜRTINGEN. Zwei Werke für Streichtrio aus der Wiener Klassik und eines aus der französischen gemäßigten Moderne erklangen im fünften Nürtinger Meisterkonzert zum…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten