Anzeige

Kultur

Jazz’n’Samba spielen

03.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Freitag, 6. Juli, 20 Uhr, sind Jazz ‘n‘ Samba

zu Gast in der „Tapaskneipe spezial“ in der Kulturkantine in der Alten Seegrasspinnerei in der Plochinger Straße 14. Seit über 25 Jahren begeistern die Musiker von Jazz‘n‘Samba ihr Publikum mit einer vielfältigen Mischung aus pulsierenden Samba-Grooves, melodischen Bossa-Novas und jazzigen Improvisationen. Außer modernen Interpretationen unvergessener Klassiker und Bearbeitungen weniger bekannter Schätze der vielfältigen Musica Popular Brasileira werden auch eigene Kompositionen zu hören sein. Luze Machado aus Rio de Janeiro verzaubert nun ihr Publikum mit ihrer temperamentvollen Stimme und ihrer sprühenden südamerikanischen Lebensfreude. An der Seite von Luze Machado spielen Thomas Gert Wagner (Gitarre), Joachim Scheu (Piano), Derek High (Bass), Andreas Rudolph (Saxophon), Markus Fiederer (Schlagzeug, Percussion) und Dirk Sabel (Congas, Bongos, Percussion). Bei gutem Wetter findet das Konzert auf der Open-Air-Bühne statt. Zur Musik servieren die ehrenamtlichen Köche der Kulturkantine ab 19 Uhr frisch zubereitete Tapas. Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder (0 70 22) 2 09 61 72. pm

Anzeige

Kultur

tomasz kowalczyk trio bei den Jazztagen

Am Donnerstag, 21. Februar, gastiert um 20 Uhr das tomasz kowalczyk trio im Rahmen der Nürtinger Jazztage in der Alten Seegrasspinnerei, Tagungsraum. Das tktrio, dessen Anfänge auf einen Jazzworkshop in Polen im Jahr 2005 zurückreichen, steht für einen neuen Sound: virtuose Klaviertriomusik,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten