Anzeige

Kultur

Hochkarätiges zum Ausklang

10.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Mit dem Rabih Abou-Khalil und Joachim Kühn Trio (heute, 20 Uhr, Stadthalle K3N) sowie dem Junker-Klaiber-Duo (morgen, 15 Uhr, Ruoff-Stiftung) klingen die Jazztage 2007 aus.

In seiner Heimatstadt Beirut hat Rabih Abou-Khalil arabische Musik studiert, sich zu einem Meister der Oud, einer Kurzhalslaute, entwickelt. Er verließ den Libanon Ende der Siebzigerjahre, um in München zu studieren, und widmete sich intensiv dem Jazz. Die Erfahrung beider Welten lässt ihn eine eigene Musik erschaffen, die arabische Wurzeln und europäische Klassik verbindet. Joachim Kühns Spielweise setzt sich über alle Kategorien hinweg. Der musikalische Weltbürger weiß sich der Klangsprache der Gegenwart verpflichtet, aber auch der großen Tradition der Konzertmusik und der weitverzweigten Geschichte des Jazz. Er arbeitete mit Musikern wie Stan Getz, Charlie Mariano, Albert Mangelsdorff oder Chick Corea. 2005 spielte das um den amerikanischen Schlagzeuger Jarrod Cagwin ergänzte Trio Journey to the center of an egg ein, ein Album, das die Zuhörenden zur Idee des Jazz schlechthin führt: eine auf höchstem Niveau gestaltete Begegnung von Musikern, die sich ausschließlich ihrer Inspiration verpflichtet fühlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Kultur

Moria spielt im „Ei“

Am Samstag, 15. Dezember, steht einmal mehr die Hardfolk-Band Moria auf den Bühnenbrettern des Nürtinger Clubs Kuckucksei. Auch 35 Jahre nach Gründung ist die Band nicht müde geworden, sondern wirkt intensiver und kraftvoller denn je. Stilistisch bewegt sich das Quartett aus dem Stuttgarter Raum…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten