Anzeige

Kultur

Gospelkonzert

12.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Die Evangelische Kirchengemeinde Neuffen lädt am Dienstag, 19. März, zu einem Gospelkonzert in die Martinskirche ein. Unter dem Motto „Black & White Gospel“ präsentieren die schwarze Sängerin Deborah Woodson und ihre Gospelmates gemeinsam mit dem Nürtinger Gospelchor Rythm ’n Joy und dem Chor Lichtstrahlen aus Zizishausen ein Konzert der besonderen Art. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Deborah Woodson ist Sängerin und Komponistin. Die geborene Amerikanerin sang in Rollen am Broadway, unter anderem in „Dreamgirls“, „Beehive“ und „Smokey Joe’s Café“. Heute lebt sie in Köln. Auch im deutschsprachigen Bereich wurde sie bekannt in diversen Musicalrollen.

Begleitet werden die Sänger von Jens Otzen am Klavier, Julian Alt am Schlagzeug und dem Bassisten Philipp Stäbler. Die Musiker um Deborah Woodson sind sorgfältig ausgewählt. Alle Künstler zeichnen sich durch ihr musikalisches Talent und jahrelange Erfahrung aus.

Karten im Vorverkauf gibt es in Nürtingen bei der Buchhandlung Im Roten Haus, beim Musikhaus Wondra, beim Pflanzenmarkt Stolch sowie bei Schreibwaren Etzler (auch in Frickenhausen und Grötzingen), außerdem online unter www.blackandwhitegospel.de.

Anzeige

Kultur