meldungen

Geld, Macht und die richtigen Freunde

18.09.2019 00:00, Von Gaby Weiß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gesellschaftssatire „Mr. President First“ sorgt für einen Auftakt nach Maß für die Theatersaison des Kulturamts

Max Volkert Martens als TV-Moderator Edward Tishler im Schauspiel „Mr. President First“.  Foto: Gaby Weiß
Max Volkert Martens als TV-Moderator Edward Tishler im Schauspiel „Mr. President First“. Foto: Gaby Weiß

NÜRTINGEN. Ein eitler amerikanischer Medienstar klopft in seiner Late-Night-Talkshow populistische Sprüche, dient sich den Rechtskonservativen an und geht als deren Kandidat fürs Präsidentenamt ins Rennen. Mit „Mr. President First“, einer Inszenierung des a.gon Theaters München, wurde am Montag mit einer gelungenen Mischung aus Gesellschaftssatire und Boulevardstück in der Stadthalle K3N die Theatersaison 2019/2020 des Kulturamts Nürtingen eröffnet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Kultur