Kultur

Frühjahrskonzert des NKO

10.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das diesjährige Frühjahrskonzert des Nürtinger Kammerorchesters findet am Sonntag, 22. März, um 19 Uhr im Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule in Nürtingen unter der Leitung von Walter Schuster statt. Neben so bekannten und beliebten Werken wie der „Moldau“ von Smetana, der Symphonischen Dichtung „Die Waldtaube“ von Dvoàk und der Ouvertüre „Heimkehr aus der Fremde“ von Mendelssohn-Bartholdy kommen diesmal auch Lieder von Gustav Mahler zur Aufführung. Die in Nürtingen sehr bekannte und beliebte Sopranistin Silke Kaiser tritt mit „Liedern eines fahrenden Gesellen“ sowie mit Liedern nach Gedichten „Des Knaben Wunderhorn“ auf. Das Lied ist künstlerische Heimat und Schwerpunkt ihrer Konzerttätigkeit. Nach dem Gesangsunterricht in Nürtingen studierte sie in Stuttgart an der Musikhochschule. Meisterkurse bei international bekannten Sängern ergänzten ihre Ausbildung und prägten ihre künstlerische Entwicklung. Neben ihrer Konzerttätigkeit hat sich Silke Kaiser auch einen Namen als Gesangspädagogin gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Kultur