Kultur

Folk-Konzert mit Ceolia

04.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verträumte Balladen, eingängige Tunes, Texte zum Nachsinnen – all das und noch mehr ist Ceolia. Der Name leitet sich aus dem Gälischen ab und kann mit „klingende Musik“ übersetzt werden. Doch trotz der hörbaren keltischen Wurzeln ist Ceolias Musik weit mehr als klassischer Irish Folk: Mit vielfältiger Instrumentierung (Gizouki, Whistles, Gitarre, Bass, zweistimmiger Gesang) geben Susanne Seitz und Claus Jahn am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei Songs zum Besten, denen man zwar die irischen Wurzeln anhört, die aber größtenteils von den beiden Musikern geschrieben wurden. Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder (0 70 22) 2 09 61 72. pm/Foto: Jahn

Kultur