Kultur

FKN und HKT stellen aus

19.01.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 21. Januar, wird in der Galerie der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) unter dem Titel „Zeigen 4“ die vierte Gemeinschaftsausstellung der FKN und der Hochschule für Kunsttherapie eröffnet. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Die Eröffnungsrede hält die Kunsthistorikerin Katrin Burtschell von der FKN. Anschließend wird in der Cafeteria der FKN Musik aufgelegt. Zum Auftakt des neuen Jahres präsentieren über 30 Studenten der FKN und der HKT ihre aktuellen Arbeiten in den Räumlichkeiten der FKN, in der Galerie und in der Cafeteria. Die Idee einer Zusammenarbeit beider Einrichtungen wurde vom Dozenten der Bildhauerei Mario Ohno ins Leben gerufen und wird nun bereits zum vierten Mal von den Studenten mit viel Engagement in Eigeninitiative realisiert. Vor allem den Studenten der HKT wird dadurch ein Forum geboten, über den neuesten Stand ihrer Arbeiten zu informieren. Die Ausstellung dauert vom 21. bis zum 27. Januar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Kultur

Kornkreise sind keine Stammtische

Thomas Fröschle beschert den Gästen im rappelvollen Schlosskeller einen höchst vergnüglichen Kabarett-Abend

NÜRTINGEN. Der Bart war gleich ab. Kaum dass Thomas Fröschle am Freitag die Bühne des Schlosskellers betreten hatte. Die Erklärung des Kabarettisten: „Alles…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten