Kultur

FKN-Absolvent stellt aus

17.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Willi Wilhelm, Absolvent an der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) lädt zur Vernissage seiner Abschlusspräsentation „EssKapaden“ am Samstag, 17. Juni, 16 Uhr, in die Galerie der FKN ein.

Mit einer fast schon barocken Formensprache und üppigen Verzierungen widerspricht Willi Wilhelm den oftmals minimalistischen Tendenzen der Gefäßkeramik. Mit seinem ganz eigenen Stil erzählt er Geschichten und ergänzt seine Keramiken mit Gemälden und Wortspielereien. Die Stücke haben neuartige, eigenartige, oder besondere Funktionen, denn bei Willi Wilhelm geht es nicht um „form follows function“. Dennoch sind alle Objekte dafür geeignet, am Tisch benutzt zu werden und unterscheiden sich damit vom zweckfreien Kunstobjekt. Willi Wilhelms Vorgehensweise ist sehr speziell, denn ohne jedes Werkzeug, nur mit der Hand, durch „trial and error“, verarbeitet er Original-Industrie-Drehmasse für Hartporzellan. Auch Kritik an Fast Food nimmt bei ihm einen besonderen Raum ein.

Kultur

Im Verborgenen

Forum Türk widmet Ausstellung einem beinahe Vergessenen aus der Stuttgarter Schule

NÜRTINGEN. Eigentlich wünscht man sich, Robert Länge hätte diesen Moment erleben dürfen: Seine Bilder in einer öffentlichen Galerie, frei zugänglich für jedermann. Der Möhringer hat dies…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten