Kultur

Die Welt im Spiegel

17.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nürtinger Lehrerseminar sind Arbeiten von Susanne Mang zu sehen

NÜRTINGEN (als). Kürzlich wurde in den Räumen des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung die Ausstellung von Susanne Mang, Spiegelungen, eröffnet. Direktor Henzler begrüßte die zahlreichen Gäste im Foyer des Lehrerseminars und nannte die Stationen des Lebensweges der gebürtigen Tübingerin. Nach dem Abitur studierte die 1978 geborene Mang an der Freien Hochschule für Gestaltung in Reutlingen. Danach folgte ein Studium an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg. Während des Studiums sammelte sie Auslandserfahrungen an der Universität in Barcelona. Ihren Vorbereitungsdienst schloss Susanne Mang vor Kurzem am Seminar Nürtingen mit dem Ablegen der zweiten Staatsprüfung erfolgreich ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Kultur