Kultur

„Demokratie von unten“

04.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Am Freitag, 5. April, 17.45 Uhr, findet in der Sammlung Domnick auf der Oberensinger Höhe unter dem Titel „Demokratie von unten leben in Frankreich und Deutschland – Le grand débat in Frankreich und Partizipative Demokratie in Baden-Württemberg“ eine Veranstaltung zur politischen Beteiligung statt. Der Protest der Gelbwesten hat Präsident Macron veranlasst, die Menschen anzuhören. Das ist eine neue Form der Beteiligung in einem zentralisierten Land. Der Forscher Vincent Goulet wird darüber in deutscher Sprache berichten. Staatsrätin Gisela Erler hat krankheitshalber kurzfristig abgesagt; aus ihrem Team wird ein Vertreter aus der Praxis des „Gehört-Werdens“ berichten. Prof. Dr. Frank Baasner, Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg, moderiert die anschließende Debatte mit dem Publikum. Eine Anmeldung ist möglich unter Telefon (0 70 22) 5 14 14 oder per E-Mail an stiftung@domnick.de.

Kultur

Fat Birds rocken beim Fischerfest

Am Samstag, 22. Juni, findet im Rahmen des Fischerfests des Anglervereins Neckartailfingen wieder ein „Rock am Neckar“-Konzert statt. Dieses Jahr sorgt die Coverband Fat Birds aus Karlsruhe für rockige Stimmung auf dem Festplatz. Im Programm der fetten Vögel sind nicht nur viele bekannte…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten