Anzeige

Kultur

Dem Publikum eins gepfiffen

10.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Jazztage 2007: Sabine Kühlich und das Trio Colours of Music gastierten im Theater im Schlosskeller

NÜRTINGEN. Du hättest den Rhythmus nach Brasilien bringen können, mokierte sich Sängerin Sabine Kühlich nicht ganz ernst gemeint über die verpasste Gelegenheit einer gemeinsamen Tour mit Schlagzeuger Peter Baumgärtner an den Zuckerhut. So mussten sich die Musiker der Band Colours of Music am Donnerstagabend notgedrungen mit einigen musikalischen Ausflügen in die Welt des Bossa und Samba begnügen. Darüber hinaus war der Beitrag des Vereins Theater im Schlosskeller zu den Nürtinger Jazztagen 2007 eine willkommene Abwechslung zu den sich zum Teil eher an ein spezielles Publikum wendenden bisherigen Acts des diesjährigen Festivals.

Seit ihrem neuen Album Fly Away gilt Sabine Kühlich den Kritikern als eine Art aufgehender Stern am deutschen Jazzhimmel. Zusammen mit ihrem Pianisten Dieter Greifenhagen betätigt sie sich neben ihrem Gesang als ambitionierte Komponistin von Balladen und Uptempo-Stücken in der Tradition eines Irving Berlin und anderer Autoren der Big-Band-Ära, als die Jazzbands, wie sie sagte, die Broadway-Songs in Combo-Arrangements verpackt in die Clubs brachten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur