Kultur

Chorwerke von Frauen

29.04.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Unerhört – Frauen komponieren“ ist der Titel des Chorkonzerts, das der Nürtinger coro per resistencia am Sonntag, 15. Mai, 20 Uhr, in der Kreuzkirche gibt.

Lange Zeit standen Komponistinnen und ihre Werke im Schatten ihrer männlichen Kollegen. Im Programm des Konzerts findet sich Musik von Komponistinnen aus fünf Jahrhunderten, die zeigt, dass es schon seit Langem Frauen gibt, die wundervolle und meist zu wenig beachtete Musik schreiben. Neben Werken von inzwischen bekannteren Komponistinnen wie Fanny Hensel oder Lili Boulanger sind unter anderem Werke von Maddalena Casulana, Adolpha le Beau und Felicitas Kukuck zu hören. Hintergründe und Wissenswertes dazu erläutert die Musikwissenschaftlerin Susanne Wosnitzka. Mitwirkende sind der coro per resistencia, die Mezzosopranistin Silvia Häntsche, die Pianistin Kerstin Mörk.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Nürtinger Weltladen, Kirchstraße 25, bei den Chormitgliedern und per E-Mail an karten@coro-nuertingen.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Kultur

Fused spielen beim Neuffener Eselrock

Beim Eselrock am Mittwoch, 2. Oktober, rocken Fused – die Rockfeinschmecker – ein weiteres Mal die Stadthalle Neuffen. Fused kommen aus der Pfalz und sind durch viele Auftritte hauptsächlich dort und in Hessen bekannt. Die Songauswahl reicht von den Siebzigern bis heute. Rock, Hip-Hop oder Disco…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten