Anzeige

Kultur

Benefiz-Orgel-Konzert

04.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Ein Orgel-Benefiz-Konzert auf der Gruol-Orgel gibt es in der Nikolauskirche Beuren am Sonntag, 9. März, 19 Uhr. Der Bezirkskantor und Organist an der Stadtkirche in Plochingen, Frank Oidtmann, wird zugunsten der anstehenden Renovierung der Beurener Gruol-Orgel Werke von Bach, Mendelssohn-Bartholdy, Pachelbel, Dienel und eine zeitgenössische Fantasie über „Ein feste Burg“ darbieten. Vor 175 Jahren wurde für den Chor der Nikolauskirche von Johann Viktor Gruol dem Jüngeren die Orgel gebaut und eingerichtet. Oidtmann ist Begründer der Plochinger „Stunde der Kirchenmusik“. Er hat vor zehn Jahren als Erster im Großraum Stuttgart das gesamte Orgelwerk Johann Sebastian Bachs auf den Orgeln seines Kirchenbezirks dargeboten. Neben seiner regen Konzerttätigkeit als Orgelsolist begleitet er auch auf der Orgel immer wieder historische Stummfilme. Der Eintritt zu dem Benefizkonzert in der Nikolauskirche ist frei. Es wird um Spenden für die Orgelrenovierung gebeten.

Anzeige

Kultur