Kultur

Baumarkt-Charme mit Durchblick

08.04.2019, Von Petra Bail — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Powerplant“ von Ariane Faller und Mateusz Budasz ist gerade beim Kunstverein zu sehen

Wo sind sie denn: Ariane Faller und Mateusz Budasz inmitten ihrer Installation „Powerplant“. Foto: Bail
Wo sind sie denn: Ariane Faller und Mateusz Budasz inmitten ihrer Installation „Powerplant“. Foto: Bail

NÜRTINGEN. Fast glaubt man, das neue Domizil des Nürtinger Kunstvereins ist nicht rechtzeitig fertig geworden. Tatsächlich war es auch knapp, wie Michael Gompf in seiner Begrüßung zur ersten Ausstellung in den neuen Räumen ausführte. Statt im zweiten Obergeschoss residiert man jetzt im Erdgeschoss auf dem Fabrikareal der Firma Greiner in der Galgenbergstraße 9.

Unter provisorischen Zuständen habe das Freiburger Künstlerpaar Ariane Faller und Mateusz Budasz die raumgreifende Installation mit dem Titel „Powerplant“ aufgebaut. Das Sammelsurium aus Europaletten, Klappböcken, Latten, Leitern, Brettern, Galeriesockeln und Pappschachteln vermittelt im ersten, flüchtigen Moment den Eindruck, als habe hier jemand seine Baumarkt-Einkäufe aufgeschichtet, statt sie zu verarbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Kultur

Fat Birds rocken beim Fischerfest

Am Samstag, 22. Juni, findet im Rahmen des Fischerfests des Anglervereins Neckartailfingen wieder ein „Rock am Neckar“-Konzert statt. Dieses Jahr sorgt die Coverband Fat Birds aus Karlsruhe für rockige Stimmung auf dem Festplatz. Im Programm der fetten Vögel sind nicht nur viele bekannte…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten