Schwerpunkte

Unfall mit drei Fahrzeugen auf B 313 bei Nürtingen

15.12.2021

NÜRTINGEN. Ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen hat sich am Dienstagnachmittag auf der B 313 beim Enzenhardt ereignet. Eine 33-Jährige befuhr mit einem Ford Fiesta gegen 14.10 Uhr die Bundesstraße von Metzingen kommend in Richtung Nürtingen. An der Abzweigung zum Gewerbegebiet Großer Forst bemerkte sie zu spät, dass der vorausfahrende Verkehr an einer roten Ampel anhalten musste. Ungebremst fuhr sie gegen den Renault Clio einer 49 Jahre alten Frau, der unter den Auflieger des Sattelzugs eines 55-Jährigen geschoben wurde. Die Renault-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Die beiden Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 18 000 Euro geschätzt. lp

Weitere Bilderstrecken

Blaulicht

Geldautomat in Neuhausen gesprengt

NEUHAUSEN. Den Geldautomaten einer Bank haben drei unbekannte Täter am frühen Freitagmorgen in der Marktstraße in Neuhausen gesprengt und ausgeplündert. Gegen 2.15 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall aufgeschreckt und sahen drei Männer in einem schwarzen Audi RS 6 Avant in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Blaulicht-Nachrichten Alle Blaulicht-Nachrichten