Schwerpunkte

Unfall auf A 8 bei Aichelberg

05.05.2022

AICHELBERG. Zwei Insassen eines Autos wurden am Donnerstag auf der A 8 bei Aichelberg schwer verletzt. Kurz vor 12 Uhr fuhr eine 18-Jähige Richtung München. Sie übersah, dass sich vor ihr der Verkehr vor dem Albaufstieg staute. Mit ihrem Opel krachte sie ins Heck eines Lasters. Die junge Fahrerin und ihr Beifahrer wurden schwer verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden, den die Polizei auf 5000 Euro schätzt. lp

Fotos: SDMG/Woelfl

Weitere Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtige nach Tötungsdelikt festgenommen

ESSLINGEN/STUTTGART. Nach dem Tötungsdelikt an einem 59 Jahre alten Mann aus Stuttgart, dessen Leichnam am Ostermontag in einem Waldstück bei Esslingen-Sirnau gefunden worden war, verzeichnet die Sonderkommission der Kriminalpolizei Esslingen einen Ermittlungserfolg. In einem Einsatz mit mehr als…

Weiterlesen

Weitere Blaulicht-Nachrichten Alle Blaulicht-Nachrichten