Schwerpunkte

Lidl-Filiale in Wendlingen abgebrannt

16.10.2020

WENDLINGEN (lp). Beim Brand einer Filiale eines Lebensmitteldiscounters am Donnerstagabend in der Taläckerstraße ist ein Sachschaden in Millionenhöhe entstanden. Gegen 21.45 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Esslingen starker Rauch und Flammen aus dem Gebäude gemeldet, woraufhin Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mit einem Großaufgebot an den Brandort ausrückten. Das Gebäude brannte bis auf die Außenmauern ab. Zur Brandursache kann im Moment noch keine Aussage getroffen werden. Eine Angestellte des Marktes wurde wegen dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden die Anwohner mittels Warnfunk gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Mehr lesen Sie im Artikel "Vollbrand: Lidl-Filiale in Wendlingen stand in Flammen" vom 15.10.2020, dort finden Sie auch ein Video vom Einsatz.

Fotos: SDMG/Kohls und Ralf Just

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen