Feuer in Altenheim

10.05.2018

In einem Altenheim in Frickenhausen ist am Donnerstagabend (10. Mai 2018) in einem Zimmer im ersten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen. Dabei kam es zu starker, weithin sichtbarer Rauchentwicklung, weshalb alle 50 Bewohner ins Freie gebracht wurden. Es wurden sechs Bewohner verletzt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot aus dem ganzen Landkreis im Einsatz. Fotos: SDMG/Krytzner

(Zu den Artikeln zum Thema: "Brand im Altenheim in Frickenhausen" vom 11. Mai 2018 und "Es lief extrem organisiert ab" vom 12. Mai 2018)

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen

Kinos in der Region leiden unter Corona-Schließung

Die Film- und Kinobranche ist von Corona stark gezeichnet – Nürtinger Traumpalast öffnet am 27. August

Langsam kommen die Bilder auf den großen Leinwänden wieder in Bewegung. Seit dem 1. Juni dürfen die Kinos wieder öffnen. Doch der Lockdown hat seine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen