Bilderstrecken Blaulicht

Senior baut Unfall und flüchtet

WEILHEIM (lp). Ein Zeuge stellte am Montag nach einem Unfall bei Weilheim den mutmaßlichen Verursacher. Laut Polizeiangaben sei der 82-Jährige gegen zehn Uhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Karlsruhe gefahren. Bei Weilheim wechselte er auf die mittlere Spur und fuhr dort aus unbekannter Ursache auf einen Peugeot auf.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

LKW im Graben gelandet

KIRCHHEIM (lp). Nach derzeitigen Erkenntnissen nur leicht verletzt wurde ein 53-Jähriger, der am Montagmittag mit seinem Betonmischer auf der B 297 von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt ist. Der Mann war gegen 12.20 Uhr mit seinem Lkw auf der Bundesstraße von Schlierbach in Richtung Kirchheim unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und aufs Bankett geriet.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Brandalarm in Hotel

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Rettungskräfte sind am Samstagabend gegen 21.15 Uhr aufgrund eines Brandalarmes mit einem Großaufgebot zu einem Hotel in der Filderbahnstraße ausgerückt. Bei ersten Überprüfungen der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung in den Lüftungsschächten festgestellt, weshalb kurzzeitig die oberen Hotelstockwerke evakuiert werden mussten.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

In den Gegenverkehr gefahren

IRCHHEIM (lp). Vier Personen sind bei einem Frontalzusammenstoß am Freitagmorgen auf der Plochinger Straße in Kirchheim verletzt worden. Ein 70-Jähriger war kurz nach 8.30 Uhr mit seinem Skoda von Kirchheim kommend in Richtung Wernau unterwegs.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Sattelzug kracht nahe Dettingen in Stauende

DETTINGEN/TECK (lp). Zur stundenlangen Sperrung der Bundesstraße und erheblichen Verkehrsbehinderungen hat ein schadensträchtiger Verkehrsunfall geführt, der sich am Mittwochnachmittag auf der B 465 zwischen Owen und Kirchheim ereignet hat. Ein 52-Jähriger war gegen 17.30 Uhr mit seinem Sattelzug von Owen in Richtung Kirchheim unterwegs.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Schuppen abgebrannt

OHMDEN (lp). Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei sind am Samstagmorgen gegen 8.50 Uhr zu einem Brand in Ohmden in die Schulstraße ausgerückt. Mehrere Anwohner hatten das Feuer an einem Schuppen neben einem Wohngebäude bemerkt und über Notruf die Feuerwehr informiert.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Großeinsatz in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist es am Sonntagabend zu einer starken Rauchentwicklung in einer Firma in der Neuffenstraße gekommen. Gegen 19.45 Uhr meldeten mehrere Zeugen starken Rauch, der von einem Firmengelände aufsteigen würde.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Brand in Wohnhaus

ALTBACH (lp). Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am frühen Mittwochmorgen zu einem Brand in die Altbacher Bachstraße ausgerückt. Eine Zeugin hatte kurz nach 4.30 Uhr Rauchgeruch wahrgenommen und die Leitstelle in Esslingen informiert.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

In den Graben gefahren

NECKARTAILFINGEN (lp). Vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der B 312 gekommen. Kurz vor acht Uhr war eine 64-Jährige mit ihrem Renault Megane auf der Bundesstraße von Metzingen kommend unterwegs.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Nach Überschlag schwer verletzt

KÖNGEN (lp). Schwere Verletzungen hat sich am späten Donnerstagabend ein 79-Jähriger zugezogen, als er sich mit seinem Pkw überschlagen hat. Der Senior befuhr mit seinem Volvo kurz vor 22.30 Uhr zunächst die B 313 von Wernau kommend in Richtung Nürtingen und verließ die Bundesstraße an der Ausfahrt Köngen.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Zwei Bäume gerammt

Leichte Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag erlitten. Die 54-Jährige befuhr um 15.45 Uhr mit ihrem Ford Focus die B 297 von Kirchheim kommend in Richtung Schlierbach.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Am Steuer eingeschlafen

ÜRTINGEN (lp). Eine 32-jährige Autofahrerin ist in der Nacht zum Freitag auf der B 313 verunglückt, nachdem sie eigenen Angaben zufolge am Steuer eingeschlafen ist. Die Frau war kurz vor 1.30 Uhr mit ihrem Dacia aus Richtung Wendlingen kommend in Fahrtrichtung Nürtingen unterwegs

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Im Rausch mit Auto überschlagen

KÖNGEN (lp). Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Dienstagnachmittag mit seinem Fahrzeug überschlagen. Der 70-Jährige war mit seinem Fiat Punto um 14.45 Uhr von Deizisau kommend in Richtung Köngen unterwegs. Etwa einen halben Kilometer vor der Ortschaft kam er mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und überschlug sich im Straßengraben.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Männer aus Falkensteiner Höhle gerettet

GRABENSTETTEN (lp). Am vergangenen Wochenende war Land unter im Ländle. Nach der extremen Hitzewelle war es im Südwesten zu teils heftigen Unwettern gekommen. Durch die starken Regenfälle wurden nicht nur mehrere Keller und Straßen überflutet, sondern auch zwei Personen in der Falkensteiner Höhle bei Grabenstetten eingeschlossen, was einen Großeinsatz der Rettungskräfte auslöste.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Feueralarm durch defekten Lüfter

NÜRTINGEN (lp). Ein technischer Defekt an einem Badezimmerlüfter ist die Ursache für die Rauchentwicklung in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Tiefenbachstraße am Montagmorgen. Durch den Alarm eines Rauchmelders aufmerksam gewordene Nachbarn alarmierten gegen 9.30 Uhr die Einsatzkräfte.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Schuppen brennt nach Blitzeinschlag

Ein Blitzeinschlag hat am Freitagabend gegen 22.50 Uhr in Frickenhausen einen Brand in einem landwirtschaftlichen Schuppen aus Holz im Gewann Auf dem Brühl verursacht. Nach Zeugenangaben schlug ein Blitz während eines Gewitters in den Schuppen ein und setzte diesen sofort in Brand.

Weiterlesen

Bilderstrecken Blaulicht

Unwetter am Samstagabend

Das gesamte Wochenende über hat es in Nürtingen und Umgebung kräftig geregnet. Am heftigsten war das Unwetter jedoch am Samstagabend kurz nach 20 Uhr. Die Feuerwehren waren in mehreren Orten im Dauereinsatz – vor allem in Oberensingen, wo auf mehreren Straßen zwischenzeitlich das Wasser 90 Zentimeter hoch stand.

Weiterlesen