Blaulicht

Zwei Verletzte nach Fahrübungen

24.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Fahrübungen einer 15-Jährigen haben in der Nacht zum Freitag in einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und einem Sachschaden von mehreren tausend Euro geendet. Eine 19 Jahre alte Freundin wollte der Jugendlichen gegen Mitternacht auf einem Parkplatz im Randweg das Autofahren beibringen und überließ dieser ihren Audi A2. Im Laufe der Übungen verwechselte die 15-Jährige offenbar die Pedale, fuhr von dem Parkplatz in einen Grünstreifen und prallte nach mehreren Metern gegen eine Böschung. Durch den Aufprall lösten am Audi die beiden Frontairbags aus. Die jugendliche Fahrerin und ihre 19-jährige Freundin, die auf dem Beifahrersitz saß, wurden leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst an der Unfallstelle ambulant behandelt werden. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe, war auch die Feuerwehr in den Randweg ausgerückt. Es musste auch ein Teil des kontaminierten Erdreichs abgetragen werden. Allein der Sachschaden am nicht mehr fahrtauglichen A2, der abgeschleppt wurde, beläuft sich auf schätzungsweise 12 000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Fahrraddiebstahl in Haft

NÜRTINGEN (lp). Beamte des Polizeireviers Nürtingen haben am letzten Freitag zwei Männer festgenommen, die unter dringendem Tatverdacht stehen, in den vergangenen Wochen hochwertige Fahrräder entwendet zu haben. Die Verdächtigen befinden sich in Untersuchungshaft. Eine Polizeistreife wollte am…

Weiterlesen

Überschlag mit hohem Schaden

PLOCHINGEN (lp). Beträchtlicher Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro an insgesamt vier Fahrzeugen ist bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag, kurz nach 9.30 Uhr, in der Esslinger Straße entstanden. Ein 18-Jähriger kam in Fahrtrichtung Altbach mit seinem Mercedes GLK zu weit nach rechts an…

Weiterlesen

Gasleitung beschädigt

LENNINGEN (lp). Eine beschädigte Gasleitung hat am Montagvormittag in der Daimlerstraße zum Großeinsatz der Rettungskräfte gesorgt. Ein 48-jähriger Maschinenführer hatte gegen 11.15 Uhr bei Baggerarbeiten die Leitung beschädigt, wodurch Gas ausströmte. Mitarbeiter des…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen