Schwerpunkte

Blaulicht

Zeugen zu Schlägerei gesucht

15.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht zum Samstag ist in der Mühlstraße ein 21 Jahre alter Mann von Unbekannten ins Gesicht geschlagen und erheblich verletzt worden. Kurz nach Mitternacht ging der alkoholisierte 21-Jährige zum Rauchen vor eine Gaststätte in der Mühlstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde er plötzlich von zwei Männern ins Gesicht geschlagen, wobei er mehrere Zähne verlor. Die Täter hätten russisch geredet, seien zwischen 20 und 25 Jahre alt. Ein Täter war etwa 1,80 Meter groß, hatte blonde seitlich abrasierte Haare und trug eine kurze Hose. Der Geschädigte musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Das Polizeirevier Nürtingen sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 Zeugen, die Angaben zu der Schlägerei machen können..

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand an Garagenverkleidung

KÖNGEN (lp). Ein Gasbrenner zur Unkrautbekämpfung dürfte am Donnerstagmittag in der Nürtinger Straße einen Schwelbrand in einer Garagenverkleidung verursacht haben. Kurz vor 13.30 Uhr hatte ein 19-Jähriger das Gerät in Gebrauch und kam dabei der Garage offenbar zu nahe. Mit Hilfe eines Kollegen…

Weiterlesen

Arbeitsunfall beim Entladen

WENDLINGEN (lp). Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer ist am Freitagvormittag in der Wertstraße beim Entladen seines Fahrzeugs eingeklemmt worden. Kurz nach 10 Uhr war offenbar ein Zugseil beim Öffnen der Lkw-Bordwand aus einer Rolle gesprungen. Um dies zu reparieren war der 51-Jährige auf einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen