Blaulicht

Weitere BMW aufgebrochen

08.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Nachdem in der Nacht zum Mittwoch in der Straße Im Brühl ein BMW aufgebrochen worden war, sind am Mittwochnachmittag zwei weitere aufgebrochene BMW in Denkendorf angezeigt worden. Zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 17.50 Uhr, hatte sich ein Unbekannter durch das Einschlagen der Dreieckscheibe Zugang zu einem in der Sudetenstraße geparkten 5er BMW verschafft. Er baute das Navigationssystem sowie den Idrive-Controller fachmännisch aus der Mittelkonsole aus. Gegen 16.30 Uhr wurde entdeckt, dass ein 4er BMW, der auf dem Parkplatz der Albert-Schweitzer-Schule in der Goethestraße geparkt war, aufgebrochen worden war. Hier war neben dem Navigationsgerät auch das Lenkrad ausgebaut und gestohlen worden. Am frühen Donnerstagmorgen wurde ein weiterer aufgebrochener 5er BMW in Bonlanden entdeckt. Hier war der Dieb zwischen Mittwoch, 21 Uhr, und Donnerstagmorgen, 5 Uhr, durch das Einschlagen einer Scheibe in den Wagen gelangt. Er ließ nicht nur Bargeld mitgehen, sondern baute auch das Navigationssystem sowie das Lenkrad fachmännisch aus. In der Rainäckerstraße brach der Dieb auf die gleiche Art und Weise zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 7.15 Uhr, einen geparkten 3er BMW auf. Auch hier wurden das Infotainmentsystem sowie das Lenkrad ausgebaut und gestohlen. Demselben Täter dürfte ein gegen 9 Uhr angezeigter Fahrzeugaufbruch zuzurechnen sein. Hier war ein in der Ringstraße geparkter 4er BMW in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufgebrochen worden. Auch aus diesem wurden das Infotainmentsystem sowie das Lenkrad ausgebaut und gestohlen. Die Polizei bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hubschrauber sucht Vermissten

NÜRTINGEN (bg). Für eine schlaflose Nacht bei Einwohnern von Wolfschlugen, Hardt und Oberensingen sorgte in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Vermisstensuche per Hubschrauber. Die Polizei suchte nach einem Mann, bei dem nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er sich in einer hilflosen…

Weiterlesen

Unfall bei Starkregen

SCHLAITDORF (lp). Ein geschätzter Schaden von 10 000 Euro entstand bei einem Unfall, der sich am Montagnachmittag auf der B 27 in Fahrtrichtung Tübingen ereignet hat. Ein 34-jähriger Audi-Fahrer kam laut Polizei gegen 16 Uhr auf Höhe Schlaitdorf aufgrund von plötzlich eintretendem Starkregen und…

Weiterlesen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

DETTINGEN/TECK (lp). Unachtsamkeit ist nach polizeilichen Erkenntnissen die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag auf der B 465 ereignet hat. Eine 82-Jährige war gegen 16.45 Uhr zwischen Owen und Kirchheim unterwegs, als sie auf Höhe Dettingen zu spät bemerkte, dass die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen