Blaulicht

Verbotswidrig abgebogen

06.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Weil er trotz vorgeschriebener Fahrtrichtung verbotenerweise nach links abgebogen ist, hat ein 33 Jahre alter BMW-Fahrer am Sonntagabend an der Kreuzung Stuttgarter Straße/Unterboihinger Straße einen schadensträchtigen Verkehrsunfall verursacht. Der 33-Jährige war kurz vor 21  Uhr mit seinem 6er-BMW auf der Stuttgarter Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Unterboihinger Straße bog er entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung nach links ab. Dabei kam es zur Kollision mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Ford Kuga. Dessen 26-jährige Fahrerin hatte keinerlei Möglichkeiten mehr, rechtzeitig zu reagieren. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings war der Ford nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf 16 000 Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer umgefahren

OBERBOIHINGEN (lp). Einem Radfahrer ist am Montagabend von einem Pkw-Fahrer die Vorfahrt genommen worden. Ein 76-Jähriger war mit seinem Opel Meriva um 17.50 Uhr auf der Neckarstraße vom Sportplatz kommend unterwegs. Beim Abbiegen auf die vorfahrtsberechtigte Mörikestraße übersah er den von…

Weiterlesen

Fußgängerin angefahren

WALDDORFHÄSLACH (lp). Eine Fußgängerin ist am späten Montagnachmittag auf einem Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt worden. Eine 59-Jährige befuhr kurz vor 17.30 Uhr mit ihrem VW Polo die Walddorfer Straße im Ortsteil Häslach. Auf Höhe Gebäude 3 übersah sie eine 49 Jahre alte Frau, die…

Weiterlesen

Feuer während der Fahrt

DEIZISAU (lp). Eine Mercedes C-Klasse hat am Dienstagvormittag wohl aufgrund eines technischen Defekts während der Fahrt Feuer gefangen. Der 56-jährige Fahrer war gegen 11.40 Uhr zunächst auf der B 10 unterwegs, als er ein seltsames Geräusch aus dem Motorraum hörte und die Bundesstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen