Blaulicht

Unfall beim Abbiegen

26.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). 10 000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall in der Nacht zum Dienstag um 23.20 Uhr auf der B 465 zwischen Dettingen und Owen. Ein 65-jähriger Lörracher wollte mit seinem Opel Vectra in Fahrtrichtung Owen nach links auf einen Feldweg abbiegen, versäumte es aber zu blinken und bog ab, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten. Hinter ihm hatte aber der 23-jährige Fahrer eines Ford Fiesta trotz Überholverbots zum Überholen angesetzt, weshalb die Fahrzeuge heftig zusammenprallten. Beide Pkws mussten abgeschleppt werden. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Unfall auf der Autobahn

NEUHAUSEN (lp). Am frühen Sonntagmorgen um 4.30 Uhr hat es auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Ausfahrt Neuhausen heftig gekracht. Ein 38-jähriger VW-Passat-Fahrer wollte laut Polizei von der mittleren auf die linke Spur wechseln. Dabei übersah er einen von hinten…

Weiterlesen

Bus mit Zwille beschossen

PLIEZHAUSEN (lp). Die Polizei Reutlingen fahndet nach einer Person, die am Freitagabend gegen 23.20 Uhr in Pliezhausen auf einen Linienbus geschossen hat. Nach ersten Ermittlungen wurde der Linienbus im Bereich der Alten Steige vermutlich mit einer Zwille beschossen. Eine Scheibe wurde…

Weiterlesen

Brand in Mehrfamilienhaus

DETTINGEN/ERMS (lp). Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hölderlinstraße wurden die Rettungskräfte am Samstag gegen 5.10 Uhr alarmiert. In einer Dachgeschosswohnung war ein Feuer ausgebrochen, welches letztendlich die Wohnung total zerstörte. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen