Blaulicht

Tödlicher Unfall auf der A8

26.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRUIBINGEN (lp). Ein Lastwagen ist am Mittwoch bei Gruibingen auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Der 42-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen, für den 55-jährigen Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Feuerwehr, Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz. Zu dem Zusammenstoß kam es um kurz nach 12 Uhr zwischen dem Tunnel und der Anschlussstelle Mühlhausen. Auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung München herrschte stockender Verkehr, als der 7,5-Tonner nahezu ungebremst auf den vorausfahrenden Sattelzug auffuhr. Das Führerhaus des Lastwagens wurde eingedrückt, Fahrer und Beifahrer eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die beiden Männer mit schwerem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug bergen. Der Beifahrer hatte durch den Aufprall tödliche Verletzungen erlitten. Der schwer verletzte Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Die Autobahn in Fahrtrichtung München musste gesperrt werden. Massive Verkehrsbeeinträchtigungen waren die Folge. Aktuell dauert die Sperrung aufgrund der Bergungsarbeiten noch an. Die Dauer der Maßnahme ist derzeit nicht einschätzbar.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Baum geprallt

NT-NECKARHAUSEN (lp). Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Karfreitag. Gegen 4.10 Uhr kam sie unmittelbar nach dem Ortsausgang von Neckarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem BMW frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der BMW…

Weiterlesen

Mit Inlinern verunglückt

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Ein achtjähriges Mädchen, das mit seinen Inlinern am Donnerstag kurz nach 16 Uhr unterwegs war, wollte im Einmündungsbereich die Schönaicher Straße an einem abgesenkten Bordstein ohne anzuhalten überqueren und stieß gegen einen Mercedes Viano. Das Mädchen wurde durch den…

Weiterlesen

Busfahrer attackiert

UNTERENSINGEN (lp). Weil ein zusteigender Fahrgast im Bereich der Esslinger Straße an der Haltestelle Blumenstraße dem Busfahrer ein bereits abgelaufenes Kurzstreckenticket vorlegte und der Busfahrer daraufhin die Mitnahme ablehnte, ist es zu einem Streitgespräch gekommen. Im weiteren Verlauf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen