Blaulicht

Seniorin von Lkw getötet

26.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: SDMG/Krytzner
Foto: SDMG/Krytzner

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Eine 88-jährige Seniorin ist bei einem tragischen Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Hindenburgstraße von einem Sattelzug erfasst und getötet worden. Ein 36-Jähriger war gegen 9.20 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Hindenburgstraße unterwegs und musste in einer Fahrzeugkolonne etwa 50 Meter vor einer auf Rot stehenden Fußgängerampel anhalten. Als die Ampel wieder auf Grün schaltete und sich die Kolonne vor ihm in Bewegung setzte, fuhr auch der Sattelzug wieder an. Zeitgleich betrat die Seniorin mit ihrem Rollator unmittelbar vor dem anfahrenden Lastzug, von rechts kommend, die Fahrbahn. Der Lkw-Fahrer stoppte sofort, trotzdem wurde der Rollator von dem tonnenschweren Fahrzeug erfasst, wodurch die Fußgängerin stürzte und unter dem Lkw eingeklemmt wurde. Dabei erlitt sie so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Eine Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des 36-Jährigen ergab einen vorläufigen Alkoholwert von mehr als 0,5 Promille. Er musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. In die Ermittlungen zum Unfallhergang wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Zur Unterstützung der Bergungsmaßnahmen war die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten im Einsatz. Die Hindenburgstraße musste bis etwa 11.45 Uhr gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Bäckerei

BEMPFLINGEN (lp). In eine Bäckerei in der Weidachstraße ist ein Unbekannter in der Zeit zwischen Sonntag und Montag eingebrochen. Zwischen elf und ein Uhr hebelte der Einbrecher eine Tür auf und durchsuchte den Verkaufsraum nach Stehlenswertem, wobei er auch die Kassenschubladen aufbrach und…

Weiterlesen

Bei Rot auf die Kreuzung

NÜRTINGEN (lp). Die Missachtung des Rotlichts ist die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall, den ein 25-Jähriger am Montagmorgen an der Einmündung Südumgehung/Metzinger Straße verursacht hat. Der Mann war gegen 6.15 Uhr mit seinem Nissan Navara auf der Südumgehung unterwegs und…

Weiterlesen

In Wohnhaus eingebrochen

NT-ZIZISHAUSEN (lp). In ein Wohnhaus in der Straße Im Vorderen Feld ist ein Unbekannter am Sonntag zwischen 12.30 und 18 Uhr während der Abwesenheit der Bewohner eingebrochen. Nachdem der Täter ein Fenster aufgehebelt hatte, gelangte er in die Räume und durchsuchte diese. Ob er etwas entwendete,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen