Blaulicht

Senior beraubt

12.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Opfer eines besonders perfiden Raubüberfalls ist ein 82-jähriger Senior am Mittwochmittag am Georg-Christian-von-Kessler-Platz geworden. Gegen 11.30 Uhr klingelte ein angeblicher Paketzusteller mit einer Lieferung an der Tür des 82-Jährigen. Als der Senior öffnete, verlangte der Mann Geld, stieß den alten Herrn beiseite und drängte ihn die Wohnung. Dort nahm er sich Geldscheine aus dem Geldbeutel des Opfers und flüchtete mit dem kleineren Bargeldbetrag. Verletzt wurde der Senior zum Glück nicht. Die Kriminalpolizei Esslingen sucht nach Hinweisen zu dem Räuber. Er wird als etwa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 170 Zentimeter groß beschrieben, mit dunklerer Hautfarbe, schwarzen, kurzen Haaren und etwa einem Zentimeter langen Barthaaren. Er wird insgesamt als gepflegte Erscheinung beschrieben. Bekleidet war der Täter mit dunklen Schuhen, einer dunklen Hose und einem dunklen, kurzärmeligen T-Shirt mit einem braunen Aufdruck, der eine Figur und Schriftzeichen darstellte. Zudem führte er eine dunkelbraune, verschiedenfarbig gemusterte Umhängetasche mit Schnalle mit sich. Er soll sich vor dem Haus mit zwei etwa 30 bis 40 Jahre alten Frauen getroffen haben, die helle Kinderwagen schoben und mit diesen in Richtung Berliner Straße liefen. Von diesen Frauen ist nur bekannt, dass eine einen hellgelben, beigen Rock mit Blumenmustern getragen haben soll. Hinweise bitte an das Polizeirevier Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 03 30.

Bilderstrecken

Blaulicht

Pkw aufgebrochen

NÜRTINGEN (lp). Auf vier Winterkompletträder hatte es ein Dieb abgesehen, der zwischen Samstag, 14 Uhr, und Donnerstag, 14 Uhr, in der Robert-Bosch-Straße einen geparkten Pkw aufgebrochen hat. Der Täter schlug die Heckscheibe des auf dem Parkplatz eines Autohauses stehenden VW Sharan ein und…

Weiterlesen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

ESSLINGEN (lp). Drei Leichtverletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend auf der Ulmer Straße kurz vor einer Tankstelle ereignet hat. Eine 23-jährige Renault Twingo-Fahrerin war gegen 18 Uhr auf der rechten der beiden Fahrspuren in Richtung Plochingen unterwegs. Nach…

Weiterlesen

Verbotener Fahrstreifenwechsel

ESSLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend auf der Mülberger Straße kurz vor der Einmündung der Grabbrunnenstraße ereignet hat. Eine 18-jährige Fahranfängerin war gegen 20.15 Uhr mit ihrem Opel Adam auf der Mülberger Straße in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen