Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B 10

03.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Zwei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter und Sachschaden von etwa 35 000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Freitag gegen 9.50 Uhr auf der B 10. Ein 66-jähriger Göppinger fuhr mit seinem Lkw auf der rechten Spur von Esslingen in Richtung Plochingen und erkannte zu spät, dass auf dem Standstreifen bei Deizisau ein VW Touran angehalten hatte. Mit seinem Laster krachte er ins Heck des VW, dieser wurde nach vorne geschleudert, in die Leitplanken gedrückt und kam dann quer auf dem rechten Fahrstreifen wieder zum Stehen. Der 34-jährige Fahrer und seine 30-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Zur Bergung der im Fahrzeug eingeklemmten Beifahrerin war die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten im Einsatz. Sie erlitt so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden musste. Der VW-Fahrer musste ins Krankenhaus gefahren werden. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen bei beiden nicht. Der Lastwagenfahrer wurde nur leicht verletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der VW Touran wurde durch den Unfall völlig zerstört, auch der Lkw, ein Absetzmuldenfahrzeug, musste mit einem Spezialfahrzeug abgeschleppt werden. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Bundesstraße bis etwa 14.15 Uhr zeitweise voll gesperrt werden, was trotz einer Umleitung zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brandalarm in Hotel

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Rettungskräfte sind am Samstagabend gegen 21.15 Uhr aufgrund eines Brandalarmes mit einem Großaufgebot zu einem Hotel in der Filderbahnstraße ausgerückt. Bei ersten Überprüfungen der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung in den Lüftungsschächten festgestellt,…

Weiterlesen

In Haus eingestiegen

WERNAU (lp). Am frühen Sonntag in der Zeit zwischen 0 Uhr und 1 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Kirchheimer Straße aufgehebelt und ist so in das Gebäudeinnere gelangt. Dort durchwühlte er mehrere Schränke und entwendete Bargeld und Schmuck. Die…

Weiterlesen

Rangelei bei Fußballspiel

NÜRTINGEN (lp). Im Rahmen des Fußballspiels zwischen der TSV Oberensingen und dem SV Bonlanden ist es am Freitag gegen 19.50 Uhr auf dem Sportplatz Oberensingen zu einer Rangelei gekommen, an welcher Spieler und Zuschauer beteiligt waren. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde ein Bonlandener…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen