Blaulicht

Schlägerei am Bahnsteig

03.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Bislang unbekannte Täter haben am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr einen 28-Jährigen am Bahnhof Kirchheim mit Faustschlägen und Fußtritten angegriffen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte der 28-Jährige die S-Bahn der Linie S1 nach Stuttgart-Bad Cannstatt betreten, wobei ihm ein unbekannter Mann den Zutritt verwehrte. Im weiteren Verlauf schlug der Unbekannte ihm offenbar unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch der 28-Jährige hinfiel. Weitere bislang unbekannte Personen wurden auf die Situation aufmerksam, stiegen aus der S-Bahn aus und wirkten nach jetzigen Erkenntnissen ebenfalls auf den am Boden liegenden Reisenden mit Schlägen und Fußtritten ein. Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Täter in unbekannte Richtung. Der 28-Jährige erlitt sichtbare Hämatome und Schwellungen an Kopf und Brust. Einer der Unbekannten wird als etwa 20 Jahre alt, 165 Zentimeter groß und von schlanker Statur beschrieben. Er soll zum Tatzeitpunkt mit einem roten T-Shirt, einer schwarzen Hose und einer Baseball-Cap bekleidet gewesen sein. Zur Ermittlung der Anzahl und Identität der Täter wertet die Polizei derzeit Videoaufnahmen von Kameras am Bahnsteig aus. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07 11) 87 03 50 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Fahrraddiebstahl in Haft

NÜRTINGEN (lp). Beamte des Polizeireviers Nürtingen haben am letzten Freitag zwei Männer festgenommen, die unter dringendem Tatverdacht stehen, in den vergangenen Wochen hochwertige Fahrräder entwendet zu haben. Die Verdächtigen befinden sich in Untersuchungshaft. Eine Polizeistreife wollte kurz…

Weiterlesen

Behinderten-WC beschädigt

NEUHAUSEN (lp). Das Behinderten-WC auf dem Friedhof in Neuhausen ist beschädigt worden. Ein Zeuge meldete am Sonntag, gegen 12 Uhr, dass die Tür zu der Toilette gewaltsam aus den Angeln gehoben wurde, auch die Einrichtung wurde beschädigt. Der Schaden dürfte sich auf 1000 Euro belaufen. Die…

Weiterlesen

In Wohnung eingebrochen

NÜRTINGEN (lp). In eine Wohnung in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Metzinger Straße ist ein Unbekannter am Sonntag, zwischen 16 und 17.45 Uhr, während einer kurzen Abwesenheit der Bewohnerin eingebrochen. Nach dem gewaltsamen Öffnen der Wohnungstür im zweiten Stock des Gebäudes…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen