Blaulicht

Randalierer festgenommen

05.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Zu einer Auseinandersetzung zwischen jungen Erwachsenen und dem Sicherheitspersonal ist es am Wochenende in den frühen Morgenstunden auf dem Festgelände in Neuffen gekommen. Nach dem Eintreffen von mehreren Streifen des Polizeireviers Nürtingen wurden zunächst Platzverweise gegenüber einzelnen Personen der aggressiv auftretenden Gruppe ausgesprochen. Da drei Personen den Aufforderungen, das Gelände zu verlassen, nicht nachkamen, mussten sie in Gewahrsam genommen werden. Dabei leisteten sie gegenüber den Beamten erheblichen Widerstand, wobei vier Polizeibeamte leicht verletzt wurden. Die drei alkoholisierten Personen wurden schließlich zum Polizeirevier Nürtingen verbracht und mussten dort die restliche Nacht in einer Gewahrsamszelle verbringen. Zudem wurden Ermittlungsverfahren gegen sie eingeleitet.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist laut Polizei die Ursache für einen Unfall, der sich am Freitagmorgen auf der Plochinger Straße ereignet hat. Der 60-jährige Fahrer eines Mercedes befuhr die Paradiesstraße in Richtung Plochinger Straße, um an der dortigen Kreuzung nach links in…

Weiterlesen

Vermisster 86-Jähriger tot

ESSLINGEN (lp). Ein seit dem 8. April 2019 aus Esslingen-Zollberg vermisster 86-jähriger Mann ist tot. Wie die Polizei berichtet, hatte der Senior seine Wohnanschrift zu Fuß verlassen und war seither nicht mehr auffindbar. Am 13. August wurde in Stuttgart-Wangen ein menschlicher Schädel…

Weiterlesen

Polizei sucht Zeugen

DETTINGEN/TECK (lp). Die Polizei sucht einen Motorradfahrer, der am Donnerstagnachmittag auf der B 465 von einem Autofahrer gefährdet wurde. Ein 31-Jähriger war um 16.30 Uhr mit einem älteren, goldfarbenen VW Golf auf der Bundesstraße zwischen Owen und Dettingen in Richtung Kirchheim unterwegs.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen