Blaulicht

Party aus dem Ruder gelaufen

12.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem ungewöhnlichen Einsatz nach Musberg wurde die Polizei Filderstadt am Freitagabend gerufen. Ein junger Mann hatte über Facebook Freunde zu einer Party eingeladen. Als immer mehr Gäste kamen, auch solche, die er nicht eingeladen hatte, wurde über Notruf die Polizei zur Hilfe gerufen. Die Beamten stellten circa 200 Personen fest, die zwar das Grundstück verließen, dann aber auf weitere 200 neueingetroffene selbsternannte Gäste trafen. Alle Personen begannen auf der Straße zu feiern. Zur konsequenten Durchsetzung der Platzverweise forderten die Beamten Verstärkung an. Insgesamt war die Polizei mit 32 Streifenfahrzeugen aus der Region im Einsatz. Die Personen konnten nach und nach zu öffentlichen Verkehrsmitteln geleitet werden, sodass nach etwa zwei Stunden Ruhe einkehrte. Die Maßnahmen liefen ohne Zwangsanwendung ab. Lediglich drei unverbesserliche Störer wurden kurzfristig in Gewahrsam genommen, so die Polizei. Jetzt werde geprüft, inwieweit dem Veranstalter der missglückten Party Kosten für den Polizeieinsatz in Rechnung gestellt werden können.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kippe entzündet Blumenkasten

OSTFILDERN-RUIT (lp). Eine unsachgemäß in einem Blumenkasten entsorgte Zigarettenkippe hat am Freitagmittag im Eichenbrunnenweg zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte geführt. Gegen 14.15 Uhr gingen die ersten Anrufe von Anwohnern ein, in denen über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus berichtet…

Weiterlesen

In den Gegenverkehr gefahren

KIRCHHEIM (lp). Vier Personen sind bei einem Frontalzusammenstoß am Freitagmorgen auf der Plochinger Straße in Kirchheim verletzt worden. Ein 70-Jähriger war kurz nach 8.30 Uhr mit seinem Skoda von Kirchheim kommend in Richtung Wernau unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam er aus bislang…

Weiterlesen

In Firma eingebrochen

KIRCHHEIM (lp). Eine Vielzahl an Bohrer und Fräsen sind bei einem Firmeneinbruch in der Nacht zum Freitag in der Brunnenstraße in Jesingen erbeutet worden. In der Zeit zwischen Donnerstag, 20 Uhr, und Freitag, 6.45 Uhr, gelangte ein bislang unbekannter Täter auf der Gebäuderückseite über eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen