Blaulicht

Paketfahrzeug wurde ein Raub der Flammen

13.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Transportfahrzeug eines Paketdienstes ist am Mittwochnachmittag im Drosselweg in Neckarhausen in Brand geraten. Der Fahrer bemerkte gegen 13.20 Uhr, als er gerade ein Paket zustellte, Flammen in seinem Fahrzeug und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehren Nürtingen und Neckarhausen waren mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften vor Ort. Diese konnten ein komplettes Ausbrennen des Wagens jedoch nicht verhindern. Durch die Hitzeentwicklung wurden der Asphalt und drei angrenzende Garagen in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Gesamtschaden wird auf etwa 60 000 Euro geschätzt. Als Brandursache kommt laut Polizei ein technischer Defekt in Betracht. lp/Foto: SDMG/Kohls

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schiedsrichter angespuckt

OBERBOIHINGEN (lp). Zu einer Auseinandersetzung ist es bei einem Fußballspiel zwischen einem Spieler und dem Schiedsrichter in Oberboihingen am Freitagabend gekommen. Als der Schiedsrichter einem Spieler des TSV Harthausen in der 90. Minute die Gelb-Rote Karte gezeigt hatte, wurde er vom Spieler…

Weiterlesen

Polizeibeamte angegriffen

ESSLINGEN (lp). Zu einem tätlichen Angriff gegen einen Polizeibeamten ist es am Sonntag gegen 0.30 Uhr in der Stuttgarter Straße gekommen. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Esslingen war wegen eines Hausfriedensbruchs in der Stuttgarter Straße unterwegs, als sie kurz nach dem Parken…

Weiterlesen

Motorradfahrerin schwer verletzt

ESSLINGEN (lp). Zu einem schweren Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad ist es am Freitagabend gegen 18.40 Uhr in der Ulmer Straße gekommen. Der 33-jährige Fahrer eines Skoda befuhr die Ulmer Straße aus der Stadtmitte kommend in Richtung Oberesslingen. An der Einmündung zur Auffahrt der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen