Blaulicht

Mit der Polizei angelegt

10.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Eine Streife des Polizeireviers Kirchheim war am Samstagmorgen gegen 2 Uhr in Weilheim in der Neidlinger Straße unterwegs, als den Beamten ein 36-Jähriger in seinem BMW entgegen kam. Er fuhr hierbei ohne ersichtlichen Grund plötzlich in Richtung Mittellinie. Die Beamten wendeten deshalb und fuhren dem BMW mit polnischer Zulassung nach, um den Fahrer zu kontrollieren. Dies gelang zunächst nicht, da er weder auf das Anhaltesignal noch auf Blaulicht und Hupen reagierte. Erst als er in Neidlingen an seiner Wohnadresse anhielt und ausstieg, konnte er einer Kontrolle unterzogen werden. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen vorläufigen Wert von fast 1,8 Promille, weshalb der Fahrer zum Polizeirevier Kirchheim verbracht wurde. Dort wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten. Als ihm erklärt wurde, dass er kein Auto mehr fahren darf, reagierte er plötzlich äußert aggressiv. Er verweigerte die Herausgabe seines Fahrzeugschlüssels und warf vorher gefertigte Schriftstücke durchs Zimmer. Als der sehr kräftige Mann anschließend drohend auf die Beamten zuging, musste er durch mehrere Polizeibeamte unter Kontrolle gebracht werden. Dem sich heftig wehrenden Mann gelang es während der Auseinandersetzung, einen Beamten so stark in die Wade zu beißen, dass dieser sich eine stark blutende Wunde zuzog. Der 36-jährige Fahrer ist jetzt nicht nur seinen Führerschein los. Er muss noch wegen der Widerstandshandlung und der Körperverletzung mit einer Strafe rechnen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Unfall auf der Autobahn

NEUHAUSEN (lp). Am frühen Sonntagmorgen um 4.30 Uhr hat es auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Ausfahrt Neuhausen heftig gekracht. Ein 38-jähriger VW-Passat-Fahrer wollte laut Polizei von der mittleren auf die linke Spur wechseln. Dabei übersah er einen von hinten…

Weiterlesen

Bus mit Zwille beschossen

PLIEZHAUSEN (lp). Die Polizei Reutlingen fahndet nach einer Person, die am Freitagabend gegen 23.20 Uhr in Pliezhausen auf einen Linienbus geschossen hat. Nach ersten Ermittlungen wurde der Linienbus im Bereich der Alten Steige vermutlich mit einer Zwille beschossen. Eine Scheibe wurde…

Weiterlesen

Brand in Mehrfamilienhaus

DETTINGEN/ERMS (lp). Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hölderlinstraße wurden die Rettungskräfte am Samstag gegen 5.10 Uhr alarmiert. In einer Dachgeschosswohnung war ein Feuer ausgebrochen, welches letztendlich die Wohnung total zerstörte. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen