Blaulicht

Mann mit Falschgeld erwischt

14.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Wegen des Verdachts der Geldfälschung ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 29 Jahre alten gambischen Staatsangehörigen. Dieser war am Sonntagnachmittag im Besitz von falschen 50 Euro Banknoten im Wert von mehreren tausend Euro am Flughafen Stuttgart festgenommen worden. Der Gambier befindet sich in Haft. Der Verdächtige war am Sonntagnachmittag auf seinem Flug von Neapel nach Stuttgart aufgefallen, als er beim Bordservice geringwertige Waren mit einer 50 Euro Banknote bezahlen wollte. Als der Bordservice die Banknote als falsch erkannte und die Annahme ablehnte, zeigte der 29-Jährige ein ganzes Bündel an 50 Euro Scheinen vor. Das Kabinenpersonal informierte den Piloten, der über den Tower die Polizei verständigte. Nach der Landung in Stuttgart wurde der Gambier nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft vorläufig festgenommen. Bei seiner Durchsuchung fanden und beschlagnahmten die Ermittler 60 falsche 50 Euro Banknoten, die er teilweise in seiner Geldbörse und teilweise in einem als Geschenk getarnten Buch im Gepäck mitgeführt hatte. Der Beschuldigte, der bislang von seinem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch macht, wurde am Montagmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Nürtingen vorgeführt. Dieser erließ den Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. Die Ermittlungen dauern an.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Exhibitionist aufgetreten

OBERBOIHINGEN (lp). Der Polizeiposten Wendlingen sucht einen zirka 30 Jahre alten Mann mit dunklem Teint und kurzen, schwarzen Haaren, der am Donnerstagmittag vor einer 19-Jährigen onaniert haben soll. Die junge Frau war gegen 12.50 Uhr auf einem Feldweg entlang dem Marbach, in Verlängerung der…

Weiterlesen

Biker prallte gegen Anhänger

WEILHEIM (lp). Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag gegen einen Anhänger geprallt und schwer gestürzt. Ein 82-Jähriger befuhr kurz nach 14 Uhr mit seinem VW Golf mit Anhänger die L 1200 von Weilheim kommend in Richtung Neidlingen. Kurz vor der Abzweigung nach Hepsisiau wollte er mit…

Weiterlesen

Kind mit Pedelec gestürzt

WEILHEIM (lp). Ein Junge ist am Donnerstagnachmittag mit seinem Pedelec gestürzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der 12-Jährige war um 15.40 Uhr mit seinem Fahrrad in der Untere Rainstraße unterwegs. Auf Höhe der Keplerstraße wollte er auf den Gehweg fahren. Aufgrund eines…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen