Blaulicht

Lkw aus dem Verkehr gezogen

07.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Wegen eines nicht gerade alltäglichen Grunds musste ein Sattelzug am Donnerstagvormittag aus dem Verkehr gezogen werden. Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer fiel der 40-Tonner kurz vor 11 Uhr auf der B 27 auf, da der komplette Aufbau des Aufliegers nach hinten verschoben war. Dadurch ragten Teile des Aufbaus nach hinten raus und Türen fehlten, sodass die Ladung ohne Sicherung transportiert wurde und herauszufallen drohte. Noch während des Notrufs entdeckten Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz das Fahrzeug auf der Bundesstraße und lotsten es ins Industriegebiet von Stetten. Beamte der Verkehrspolizei Esslingen inspizierten den stark beschädigten Lastwagen. Ermittlungen ergaben, dass der 59-jährige Fahrer am Morgen auf dem Gelände eines Möbelhauses in Stuttgart mit seinem Sattelzug an einem Gebäude hängengeblieben war. Obwohl sein Lkw nicht mehr verkehrssicher war, fuhr er weiter. Ein Schaden an dem Möbelhaus war nicht entstanden. Neben den Unfallschäden stellten die Spezialisten dann noch Mängel an dem Sattelzug sowie mehrere Verstöße gegen die Sozialvorschriften fest. Gegen den ausländischen Fahrer und den Halter des polnischen Lkw wurden Sicherheitsleistungen in einer Gesamthöhe von 6000 Euro erhoben. Bis zur Reparatur der Unfallschäden wurde die Weiterfahrt untersagt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Fahrraddiebstahl in Haft

NÜRTINGEN (lp). Beamte des Polizeireviers Nürtingen haben am letzten Freitag zwei Männer festgenommen, die unter dringendem Tatverdacht stehen, in den vergangenen Wochen hochwertige Fahrräder entwendet zu haben. Die Verdächtigen befinden sich in Untersuchungshaft. Eine Polizeistreife wollte am…

Weiterlesen

Überschlag mit hohem Schaden

PLOCHINGEN (lp). Beträchtlicher Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro an insgesamt vier Fahrzeugen ist bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag, kurz nach 9.30 Uhr, in der Esslinger Straße entstanden. Ein 18-Jähriger kam in Fahrtrichtung Altbach mit seinem Mercedes GLK zu weit nach rechts an…

Weiterlesen

Gasleitung beschädigt

LENNINGEN (lp). Eine beschädigte Gasleitung hat am Montagvormittag in der Daimlerstraße zum Großeinsatz der Rettungskräfte gesorgt. Ein 48-jähriger Maschinenführer hatte gegen 11.15 Uhr bei Baggerarbeiten die Leitung beschädigt, wodurch Gas ausströmte. Mitarbeiter des…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen