Blaulicht

Küchenbrand

19.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Am Mittwochabend brannte die Küche in einem Mehrfamilienhaus in der Wendlinger Straße. Während die Bewohner gegen 22.15 Uhr beim Abendessen saßen, erhitzte sich eine Pfanne auf dem Herd so stark, dass der Inhalt zu brennen begann. Der Brand breitete sich schnell aus und griff auf das Küchenmobiliar über. Als die Bewohner den Brand bemerkten, alarmierten sie die Feuerwehr und begannen selbst mit ersten Löschmaßnahmen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 28 Feuerwehrleuten anrückte, war der Brand bereits so weit eingedämmt, dass die Wehrleute die restlichen Flammen schnell löschen konnten. Die Kücheneinrichtung wurde nahezu komplett zerstört. Auch die Wohnung wurde durch den Rauch erheblich in Mitleidenschaft gezogen und ist vorerst nicht bewohnbar. Die Wohnungsinhaber kamen privat unter. Der entstandene Sachschaden wird auf 50 000 Euro geschätzt. Da das Ausmaß des Brandes zunächst unklar war, war auch der Rettungsdienst vorsorglich mit acht Fahrzeugen und 17 Sanitätern im Einsatz. Verletzt wurde zum Glück aber niemand.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Lkw angerempelt

WENDLINGEN (lp). Einen Sachschaden von 20 000 Euro hat ein 57-jähriger Lkw-Fahrer am frühen Montagmorgen auf dem Parkplatz an der B 313 bei Wernau angerichtet. Der Mann wollte gegen 3.15 Uhr mit seinem MAN-Sattelzug auf dem Parkplatz ausparken, um auf die Bundesstraße in Richtung Köngen zu…

Weiterlesen

Jugendliche in S1 belästigt

STUTTGART/OBERTÜRKHEIM (lp). Eine Jugendliche ist am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr in einer S-Bahn Richtung Kirchheim von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen stieg der mutmaßliche Täter im Stuttgarter Hauptbahnhof in eine S-Bahn der Linie S1 und setzte sich…

Weiterlesen

Radfahrer übersehen

PLOCHINGEN (lp). Ein Radfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Pkw am Sonntagmittag verletzt worden. Ein 61-Jähriger war kurz vor 13.30 Uhr mit seinem Ford Kuga auf der Karlstraße von der Brücke kommend in den Kreisverkehr bei der Fabrikstraße eingefahren. Hierbei übersah der Autofahrer den im…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen