Blaulicht

Kinder von einer Felskante befreit

12.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BISSINGEN (lp). Zwei acht und neun Jahre alte Kinder sind am Freitag gegen 16 Uhr von einer Felskante am Albtrauf gerettet worden. Eine abenteuerliche Klettertour erlebten Kinder im Bereich Ochsenwang als sie einen Felsen hoch kletterten und in einer Höhe von zehn Metern festsaßen. Ein glücklicherweise vorbeifahrender Radfahrer wurde auf die Kinder aufmerksam und setzte einen Notruf ab. Die alarmierte Bergwacht konnte die Kinder aus ihrer misslichen Lage befreien und wohlbehalten ihren Eltern übergeben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Verkaufsstand eingebrochen

FRICKENHAUSEN (lp). Auf Bargeld abgesehen hatten es Einbrecher in Frickenhausen, als sie zwischen Mittwochabend und Samstagvormittag einen Verkaufsstand eines Vereins aufhebelten. Der in der Steinbeisstraße aufgestellte Container wurde durchsucht und daraus Bargeld entwendet.

Weiterlesen

Nach Unfallflucht eingeschlafen

KIRCHHEIM (lp). Ein Audi-Fahrer ist am Sonntagfrüh um 3 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in alkoholisiertem Zustand gegen einen geparkten VW Golf gefahren. Der 25-Jährige entfernte sich von der Unfallstelle und wurde wenig später schlafend im Fahrzeug sitzend vor seiner…

Weiterlesen

Zu schnell bei Regen

BISSINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn ist es am Samstag gegen 11.40 Uhr auf der Ochsenwanger Steige gekommen. Eine 41-Jährige aus Kirchheim befuhr mit ihrem Fiat die Straße von Bissingen in Richtung Ochsenwang. Kurz vor Ochsenwang kam sie laut Polizei aufgrund ihrer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen