Blaulicht

Kind missbraucht

16.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs eines Kindes ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Reutlingen gegen einen 25-jährigen Deutschen aus einer Reutlinger Kreisgemeinde. Dieser soll am Samstag einen ihm persönlich bekannten achtjährigen Jungen unsittlich berührt haben. Der bereits einschlägig vorbestrafte und unter Bewährung stehende Mann befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der den Eltern des Jungen persönlich bekannte Tatverdächtige mit deren Einverständnis den Achtjährigen am Samstagvormittag zu einem Fußballturnier nach Walddorfhäslach begleitet. In der dortigen Sporthalle soll der 25-Jährige das Kind am Rand des Spielfeldes über der Kleidung unsittlich berührt haben.

Mehrere Personen, die auf den Vorgang aufmerksam wurden, verwiesen den Mann aus der Halle und verständigten die Eltern. Diese erstatteten Anzeige bei der Polizei. Der Beschuldigte wurde noch am Samstag an seiner Wohnanschrift festgenommen und sitzt seitdem in Haft.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Einbruch Bargeld entwendet

WERNAU (lp). Auf den Inhalt zweier Geldspielautomaten hatte es ein Einbrecher abgesehen, der zwischen Montag, 10.30 Uhr, und Dienstag, sechs Uhr, in eine Diskothek in der Esslinger Straße eingedrungen ist. Der Unbekannte gelangte über eine aufgehebelte Tür ins Gebäude und machte sich an den…

Weiterlesen

Rotlicht missachtet

KIRCHHEIM (lp). Aufgrund eines Rotlichtverstoßes ist es am Dienstagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 465 gekommen. Ein 83-jähriger Mercedes-Fahrer, der kurz vor elf Uhr auf der Bundesstraße aus Richtung Owen in Richtung Kirchheim fuhr, übersah an der Autobahnanschlussstelle…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer gestürzt

KIRCHEIM (lp). Ein 45-jähriger Pedelec-Fahrer ist am Dienstagnachmittag alleinbeteiligt gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Radler war gegen 12.50 Uhr auf der Straße „Am Wasen“ unterwegs und bog nach rechts in die Uracher Straße ein. Hierbei musste er an einem am rechten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen