Blaulicht

Im Heizungskeller versteckt

14.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Am Samstagabend gegen 20 Uhr versuchte ein 54-Jähriger mit seinem Suzuki-Jeep in eine Parklücke einzuparken. Hierbei streifte der Hänger des Fahrzeugs einen am Fahrbahnrand abgestellten VW. Im Anschluss bog der 54-Jährige in eine Seitenstraße ein und parkte das Fahrzeuggespann gegenüber seiner Wohnanschrift ab. Der Suzuki-Fahrer wurde noch von zwei Zeugen auf den Unfall angesprochen, verschwand jedoch in seine Wohnung. Die Polizeibeamten fanden den alkoholisierten 54-Jährigen bei einer Wohnungsdurchsuchung im Heizungskeller auf. Dort hatte er sich hinter einem Boiler versteckt. Ein Fluchtversuch konnte durch die eingesetzten Beamten vom Polizeirevier Kirchheim unterbunden werden. Eine Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von knapp einem Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Seniorin stürzt in Linienbus

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Am Donnerstagnachmittag ist eine 74 Jahre alte Frau in einem Linienbus zu Fall gekommen und hat sich verletzt. Die Seniorin war gegen 16.15 Uhr an der Bushaltestelle Paulinenstraße in den Bus eingestiegen. Als der 48-jährige Busfahrer anfuhr, stürzte die Frau und zog…

Weiterlesen

Motorradfahrer schwer verletzt

FRICKENHAUSEN (lp). Mit schweren Verletzungen ist ein 45-jähriger Motorradfahrer am Freitagmorgen ins Krankenhaus gebracht worden. Der Mann war mit seiner Honda gegen 6.50 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs und hielt an der Einmündung der Maybachstraße an einer roten Ampel…

Weiterlesen

Fahrzeugbrand

REICHENBACH/FILS (lp). Am Freitagmittag, kurz vor 13 Uhr, ist im Motorraum eines Audi ein Feuer ausgebrochen. Die 27-jährige Fahrerin hatte bereits auf der Fahrt in die Weinbergstaße Schmorgeruch in ihrem Pkw bemerkt und sah nach der Ankunft Rauch aus dem Motorraum aufsteigen. Beim Öffnen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen