Blaulicht

Geschirrtuch löst Alarm aus

13.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-RUIT (lp). Zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr und Polizei ist es am Mittwochmorgen in der Maierwaldstraße gekommen, als ein Brandmelder aufgrund von Rauch auslöste. Gegen 9.40 Uhr meldete ein aufmerksamer Nachbar, dass der Brandmelder aktiviert sei und Rauch aus der Wohnung dringen würde. Da sich die Inhaber nicht in der Wohnung befanden, wurde diese von der Feuerwehr geöffnet. In der Küche konnte daraufhin auf einer eingeschalteten Herdplatte ein glimmendes Geschirrtuch festgestellt werden. Die Wohnung wurde von der Feuerwehr gelüftet. Ein nennenswerter Sachschaden war nicht entstanden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Biker zu Fall gebracht

BEMPFLINGEN (lp). Nach der Kollision eines Pkw und eines Motorrads am Dienstagabend ist der 54 Jahre alter Biker zur Versorgung seiner Verletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen worden. Der Mann fuhr gegen 20.45 Uhr die Lindenstraße entlang und wurde dabei offenbar von einer…

Weiterlesen

Festnahme nach Angriff in Nürtinger Bar

NÜRTINGEN (lp). Nach dem Angriff auf einen Angestellten in einer Bar in der Nürtinger Altstadt am Abend des 6. November wurde ein 18-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Der Beschuldigte befindet sich in Untersuchungshaft. An besagtem Mittwochabend befand sich ein 29-jähriger Angestellter gegen…

Weiterlesen

Fußgängerin angefahren

REICHENBACH/FILS (lp). Mit schweren Verletzungen musste eine 61-jährige Fußgängerin am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall in der Schillerstraße ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 52-Jähriger war gegen 6.40 Uhr mit seinem VW Polo auf der Schillerstraße in Richtung Kreisverkehr Stuttgarter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen