Blaulicht

Fußgänger übersehen

15.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Schwer verletzt wurde ein 88-jähriger Senior bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen an der Kreuzung Uhlandstraße und Hauptstraße ereignet hat. Eine 25-Jährige war gegen 9 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Uhlandstraße unterwegs und wollte nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dazu hielt sie zunächst an. Als die Straße frei war, fuhr sie an, wobei sie den Fußgänger übersah, der an der Einmündung die Fahrbahn überquerte. Der Wagen berührte den Senior, der dabei so unglücklich stürzte, dass er mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Reh zusammengeprallt

ESSLINGEN (lp). Mit schweren Verletzungen musste ein Motorradfahrer nach einem Wildunfall auf der Kreisstraße zwischen Esslingen und Aichwald ins Krankenhaus gebracht werden. Der 57-jährige Biker war am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr mit seiner Yamaha in Richtung Aichschieß unterwegs, als zwei…

Weiterlesen

Vermisste Frau lebend gefunden

BEMPFLINGEN (lp). Seit Donnerstagabend wurde eine unter Demenz erkrankte 81jährige Frau vermisst. Eine umfangreiche Suche in Bempflingen und Umgebung war trotz Polizeihubschrauber, eines Personenspürhundes und der Rettungshundestaffel mit Flächensuchhunden erfolglos. Die Polizei fahndete auch…

Weiterlesen

Nach Unfall davon

FRICKENHAUSEN (lp). Ganz erheblich betrunken war nach Polizeiangaben ein 63-Jähriger, der am Donnerstagabend in der Ziegeleistraße einen geparkten Pkw touchiert hat und anschließend einfach weitergefahren ist. Ein Zeuge alarmierte gegen 21.40 Uhr die Polizei, nachdem er in der Gartenstraße einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen