Blaulicht

Familienzusammenführung

11.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (lp). „Nie wieder wandern“ lautet das Fazit eines zehnjährigen Jungen, der am Samstagmittag unterhalb der Burg Teck seiner Abenteuerlust freien Lauf gelassen hat und verloren gegangen ist. Gegen 12.25 Uhr griffen Wanderer das weinende Kind im Bereich des Sattelbogens auf, setzten einen Notruf ab und übergaben es der Polizeistreife am vereinbarten Treffpunkt. Der ortsunkundige und offensichtlich verängstigte Junge konnte nicht genau sagen, wo er mit Mutter und Opa die Tour startete, weshalb im Streifenwagen die Wanderparkplätze nach dem Pkw der Familie abgesucht wurden. Mehr als eine Stunde später konnte die Familie, nachdem der Opa den Notruf wählte und das Fehlen des Kindes mitteilte, wieder vereint werden. Es stellte sich heraus, dass der Bursche bei der gemeinsam begonnenen Wanderung im Wald immer wieder Abkürzungen genommen hatte und zuletzt außer Sicht der ebenfalls ortsunkundigen Familie geraten war.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter Ladendieb

ESSLINGEN (lp). Wegen Ladendiebstahls und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 24-jährigen mutmaßlichen Ladendieb. Der betrunkene Mann war am Samstagabend, gegen 18.45 Uhr, in einem Elektronikmarkt in der Berliner Straße aufgefallen,…

Weiterlesen

Jugendlicher schwer verletzt

FRICKENHAUSEN (lp). Schwere Verletzungen hat ein Jugendlicher am Sonntagmittag erlitten, als ein landwirtschaftliches Gerät auf ihn gestürzt ist. Der 15-Jährige schob mit drei Freunden kurz vor 13.30 Uhr ein Ballenförderband durch die Siemensstraße. Als der an der rechten Seite gehende…

Weiterlesen

Auto überschlagen

LICHTENWALD (lp). Ein Schwerverletzter und ein schrottreifes Auto sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend auf der K 1209 ereignet hat. Ein 23-Jähriger war gegen 18.15 Uhr mit seinem Peugeot 207 auf dem sogenannten Kaisersträßle von Thomashardt in Richtung Manolzweiler…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen