Blaulicht

Fahndung nach Exhibitionist

13.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Der Polizeiposten Ostfildern fahndet nach einem etwa 30 Jahre alten Mann, nachdem dieser am Dienstagabend in der Straße An der Akademie vor einer 15-Jährigen onaniert hat. Das Mädchen war gegen 18.30 Uhr vom Anlagensee in Richtung Stadtbahnhaltestelle unterwegs. Als sie an der Tiefgarage vorbeilief, sah sie den Mann, der dort onanierte und sie dabei ansprach. Die Jugendliche flüchtete sofort in Richtung Stadtbahnhaltestelle, sah aber noch, wie der Unbekannte in die entgegengesetzte Richtung weglief. Die Polizei wurde erst einige Zeit später alarmiert, eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb ergebnislos. Der Polizeiposten Ostfildern bittet unter der Telefonnummer (07 11) 34 16 98 30 um Hinweise zu dem Mann, der als mindestens 190 Zentimeter groß und schlank beschrieben wird. Er hatte ein längliches Gesicht, eine dünne Nase und dunkelbraune/schwarze, gegelte Haare, die zu einem linken Seitenscheitel gekämmt waren. Er war mit einer schwarzen Hose, schwarzen Stoffschuhen und einem schwarzen Stoffmantel bekleidet, der bis zum Oberschenkel reichte. Der Mann sprach Hochdeutsch ohne erkennbaren Akzent.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtiger nach Angriff in Nürtinger Jobcenter in Haft

NÜRTINGEN (lp). Wegen versuchten Totschlags ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 32-Jährigen, der unter dringendem Verdacht steht, am Mittwochmorgen im Gebäude des Jobcenters in der Galgenbergstraße versucht zu haben, mit einem Hammer auf einen…

Weiterlesen

Beim Abbiegen Fußgänger erfasst

WENDLINGEN (lp). Ein 68-jähriger Fußgänger ist am Mittwochnachmittag von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann lief gegen 17.45 Uhr den Gehweg der Brückenstraße entlang und wollte die Traubenstraße geradeaus überqueren. Dabei wurde er von einer 80-jährigen Seat-Fahrerin, die von…

Weiterlesen

Unfall auf der B 27

WALDDORFHÄSLACH (lp). Nach einem Verkehrsunfall ist am späten Mittwochnachmittag der Verkehr auf der B 27 bei Walddorfhäslach in Richtung Stuttgart kurzzeitig zum Erliegen gekommen. Ein 40 Jahre alter Mann bog um 17.25 Uhr mit seinem Seat Leon an der Ausfahrt Walddorfhäslach von der B 27 ab. An…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen