Blaulicht

Fahndung mit Phantombild

11.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN/OSTFILDERN (lp). Mit einem Phantombild fahndet die Kriminalpolizei Esslingen nach einem bislang unbekannten Täter, der im Verdacht steht, zwischen dem 14.November 2018 und dem 26.Dezember 2018 am Diebstahl von mindestens sechs Motorrädern und einem Satz Kompletträder beteiligt gewesen zu sein. Wie bereits berichtet hatten Täter zwischen dem 12. und 14. Dezember 2018 vier, teilweise nicht fahrbereite, Motorräder der Marken BMW und Kawasaki aus einem Carport in Esslingen-Berkheim und Tiefgaragen in Ostfildern, Stadtteil Scharnhauser Park, gestohlen. Durch die Ermittlungen der Kriminalpolizei Esslingen konnten der Tatserie zwei weitere Diebstähle von Motorrädern der Hersteller Harley-Davidson und Yamaha, im Zeitraum vom 14. November 2018 bis 26. Dezember 2018, aus Tiefgaragen in Esslingen-Zollberg sowie der Diebstahl von vier Kompletträdern zwischen dem 13. und 14. Dezember 2018 aus einer Tiefgarage im Scharnhauser Park zugeordnet werden. An der Harley-Davidson, Typ Softail Heritage, war das Kennzeichen ES-AN 90 und an der Yamaha, Typ RN22, das Kennzeichen ES-QY 66 angebracht. Die Höhe des gesamten Diebesguts wird auf 86 000 Euro beziffert. Mittlerweile konnte ein Zeuge ermittelt werden, mit dessen Hilfe ein Phantombild erstellt werden konnte. Mit diesem fahndet die Kriminalpolizei nun nach dem vermeintlichen Täter. Es ist über folgenden Link (Verlinkung zur Homepage der Polizei) abrufbar:

https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/pp-reutlingen-esslingen-und-ostfildern-fahndung-nach-motoraddieben/

Der Unbekannte soll zirka 50 - 55 Jahre alt, ungefähr 160 - 165 Zentimeter groß und von leicht kräftiger Statur sein. Er trug eine Mütze, unter der dunkle, kurze Haare zu sehen waren. Bekleidet war der Gesuchte mit einer hellen Jacke, an der ein weißer Fellkragen angebracht war und einer hellen Cordhose. Die Kriminalpolizei Esslingen bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 00 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Baum geprallt

NT-NECKARHAUSEN (lp). Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Karfreitag. Gegen 4.10 Uhr kam sie unmittelbar nach dem Ortsausgang von Neckarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem BMW frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der BMW…

Weiterlesen

Mit Inlinern verunglückt

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Ein achtjähriges Mädchen, das mit seinen Inlinern am Donnerstag kurz nach 16 Uhr unterwegs war, wollte im Einmündungsbereich die Schönaicher Straße an einem abgesenkten Bordstein ohne anzuhalten überqueren und stieß gegen einen Mercedes Viano. Das Mädchen wurde durch den…

Weiterlesen

Busfahrer attackiert

UNTERENSINGEN (lp). Weil ein zusteigender Fahrgast im Bereich der Esslinger Straße an der Haltestelle Blumenstraße dem Busfahrer ein bereits abgelaufenes Kurzstreckenticket vorlegte und der Busfahrer daraufhin die Mitnahme ablehnte, ist es zu einem Streitgespräch gekommen. Im weiteren Verlauf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen