Blaulicht

Exhibitionist wurde gefasst

05.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein Exhibitionist manipulierte am Montag kurz nach 20.30 Uhr am Abgang der Brücke zum S-Bahnhof Altbach sichtbar an seinen Genitalien, als eine 20-Jährige an ihm vorbeiging. Später onanierte er an der Kreuzung Neckarstraße/Karlstraße „offensiv“ (so die Polizei) vor zwei wartenden 14-jährigen Schülerinnen. Als diese mit einem Auto abgeholt wurden und den Sachverhalt offenbarten, flüchtete der Mann. Die Abholerin verfolgte ihn mit dem Pkw und gab dessen Positionen laufend der Polizei durch. Auf der Altbacher Hochbrücke wurde der 39-Jährige festgenommen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Person auf Autobahn erfasst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, gegen 21 Uhr, auf der A 8, auf der Anschlussstelle Stuttgart-Flughafen/Messe in Fahrtrichtung München. Der 61 Jahre alte Fahrer eines BMW hielt auf dem rechten Fahrstreifen der parallel zur Autobahn verlaufenden…

Weiterlesen

Auf die Leitplanke gefahren

WENDLINGEN (lp). Aus ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am späten Sonntagabend auf eine Leitplanke gefahren und hat sich den Tank seines Fahrzeugs aufgerissen. Der 45-Jährige war gegen 23.10 Uhr auf der B 313 von der Autobahn kommend in Richtung Plochingen unterwegs. Kurz nach der…

Weiterlesen

Baggermeißel gestohlen

ESSLINGEN (lp). Einen 200 Kilogramm schweren Baggermeißel haben Unbekannte zwischen Samstag, 13.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, von einer Baustelle in der Alleenstraße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird auf 8000 Euro beziffert. Da zum Abtransport des Meißels mehrere Personen und ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen