Blaulicht

Elfjährige bei Unfall verletzt

08.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen ist eine Elfjährige am Donnerstagmittag vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie von einem Pkw angefahren worden war. Das Mädchen lief gegen 14 Uhr zusammen mit einem weiteren Kind den Gehweg der Stuttgarter Straße entlang. Unmittelbar vor dem Fußgängerüberweg auf Höhe des Gartenhallenbads rannten die beiden vom Gehweg auf den Zebrastreifen. Die Elfjährige wurde vom stadteinwärts fahrenden Opel einer 47 Jahre alten Frau erfasst, auf die Motorhaube aufgeladen und auf die Fahrbahn abgeworfen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtiger nach Raub ermittelt

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Gegen einen 31-jährigen Tatverdächtigen, der sich wegen Einbruchdiebstahls bereits in Untersuchungshaft befindet, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen nun auch wegen des Verdachtes des schweren Raubes. Der Mann war bereits…

Weiterlesen

Fahrradfahrer von Pkw erfasst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein 15-Jähriger ist am Mittwochmorgen mit seinem Fahrrad über den Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße in Leinfelden gefahren und dabei von einem Pkw erfasst worden. Die 63 Jahre alte Autofahrerin war kurz nach 7.30 Uhr mit ihrem Daihatsu Sirion in Richtung Rohrer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen