Blaulicht

Einbruch in Zahnarztpraxis

06.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Auf Bargeld abgesehen hatte es ein Unbekannter, der über das Wochenende in eine kieferorthopädische Praxis in der Marktstraße eingebrochen ist. Der Täter verschaffte sich zwischen Freitag, zwölf Uhr, und Montag, 7.50 Uhr, auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zu dem von mehreren Firmen genutzten Gebäude und schlug eine Scheibe zu den Räumen der Kieferorthopädie ein. Dort durchsuchte er mehrere Schränke und ließ Bargeld in noch unbekannter Höhe mitgehen. Allein der Sachschaden dürfte sich auf 2000 Euro belaufen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autos in Tiefgarage aufgebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei geparkte Fahrzeuge in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Hans-Holbein-Straße hat ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen aufgebrochen und durchwühlt. Gegen 1 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über eine Gittertüre gewaltsam Zutritt zu der Garage.…

Weiterlesen

Unfall mit zwei Schwerverletzten

ESSLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 nach Zeugen zu einem schweren Verkehrsunfall, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der L 1201 ereignet hat. Ein 20-Jähriger war kurz nach 6 Uhr mit seinem BMW auf der Landesstraße von Aichschieß kommend in…

Weiterlesen

Vorfahrt nicht beachtet

UNTERENSINGEN (lp). Nichtbeachten der Vorfahrtsregel rechts vor links ist die Ursache für einen Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Unterensingen. Ein 79-Jähriger war um 16.50 Uhr mit seinem Mercedes auf der Fabrikstraße unterwegs. An der Kreuzung mit der Steinstraße kam es zur Kollision mit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen